NHL-Cup U11 – 3. Spieltag

Mario KulnigNHL Cup U11Leave a Comment

Ein Turniertag mit so vielen extrem spannenden Spielen gab es noch nie. Von 12 Spielen endeten 5 (!!!) mit einem Unentschieden.

Den Auftakt machten die „Pittsburgh Sharks“, die sich als Sechstplatzierter gegen die Nummer drei, die „Minnesota Ducks“ gleich ein 6:6 holten.

Den Schlusspunkt setzten dann die „Vancouver Panthers“ (Erstplatzierter) gegen die „New York Bears“ (2.) in einem hochdramatischem Spiel, das 5:5 endete.

Die Überraschung des Tages gelang fast den „Montreal Scorpions“ (7.), die gegen die „Vancouver Panthers“ (1.) zur Halbzeit bereits 5:1 voranlagen und dann doch noch 5:8 unterlagen.

Ein tolles Video drehte Stuart Altvater für uns – recht herzlichen Dank dafür.

Die nächste Runde findet am 16. November in Steindorf statt.

Die aktuelle Tabelle und die Ergebnisse des Spieltages findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.